In Bruchsal wird’s bald wieder richtig (Kultur-) Sommer

Stadtwerke sorgen für Lebensqualität und als Premiumpartner auch hinter den Kulissen für Beifall

Der 5. Bruchsaler Kultursommer steht vor der Tür, aus gegebenem Anlass mit EM-Café. Was vor fünf Jahren mit „50 Besuchern“ begann, so BTMV-Chef Frank Kowalski, dürfte dieses Jahr 50.000 Besucher anziehen. Vom 14. Juni bis 14. Juli pulsiert wieder das kulturelle Leben rund um den Bruchsaler Bergfried. Der Eintritt ist frei! Neben der Musikbühne im Atrium beim Bürgerzentrum und Beachbars im Bürgerpark bietet der Veranstalter anlässlich der Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land auch ein zusätzliches EM-Café mit Übertragungen ausgewählter Top-Spiele der EM. Ein sommerliches Beach-Café und ein umfangreiches kulinarisches Angebot mit Foodtrucks, Cocktail- und Weinbars runden das Event ab.

Präsentiert wird das Ganze von der Sparkasse Kraichgau. Die Stadtwerke Bruchsal sind im Team mit sechs Premiumpartnern, die zusammen mit einem Medienpartner und acht Eventpartnern auch hinter den Kulissen für Beifall sorgen, um das erneute Bruchsaler Kultursommer-Märchen zu ermöglichen. Ob es gleichzeitig für die Fußballnation ein solches wird, hängt vom Bundestrainer und seinem Team ab. Was das Finale angeht, sind sich Cornelia Petzold-Schick, Bruchsals Oberbürgermeisterin, Fabian Fersching, BTMV-Projektleiter des diesjährigen Kultursommers, und Thomas Geiß, Vorstandsmitglied der Sparkasse Kraichgau, einig, dass die Deutschen im Finale stehen. Während Geiß mit „Nagelsmann wird’s schon richten!“ klar Deutschland als Europameister favorisiert, setzt Fersching immerhin auf eine Finalteilnahme gegen England – mit offenem Ausgang, Petzold-Schick glaubt auch an den Finaleinzug, allerdings gegen Portugal – mit den Portugiesen als Gewinnern.

Neben König Fußball, der erstmals mit Public Viewing auf zwei Großbildleinwänden und EM-Café beim Kultursommer Hof hält, dreht sich auf knapp 10.000 Quadratmetern an insgesamt 19 Veranstaltungstagen mit 22 regionalen Bands und 8 DJs alles um den Genuss von Musik, kulinarische Köstlichkeiten und beste Sommerlaune. Zu den Deutschland-Spielen finden Fan-Partys des Karlsruher Senders „die neue welle“ statt, die musikalisch und kulinarisch auf die Länder-Begegnungen abgestimmt sind. Während alle Beteiligten auf ein friedliches Miteinander von Musik- und Fußballfans hoffen, setzen die Veranstalter zusätzlich auf ein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept. Dieses beinhaltet u.a. den Einsatz von Security, Kontrollen auf mitgeführte Waffen und Pyrotechnik, einen Bauzaun fürs Public Viewing zur Begrenzung der Besucheranzahl auf 3.000 Personen sowie eine maximal zugelassene Taschengröße (DIN A4). Somit stehen die Chancen gut, „Menschen zusammenzubringen und Freude zu bereiten“, wie der BMTV-Chef das große Minimalziel formuliert.

Infos unter www.bruchsal-erleben.de

Kategorie: Aktuelles Allgemein
Datum: 6. Juni 2024
Autor: Thilo Wüstenhagen, Foto: BTMV