Klimafreundlicher Öko-Strom, direkt vor Ort erzeugt

PV-Anlage auf dem Sanitärgebäude im Wohnmobilpark seit Mai in Betrieb

Alles neu macht bekanntlich der Mai. Pünktlich mit dem Wonnemonat produziert die Photovoltaik-Anlage im Wohnmobilpark der Stadtwerke Bruchsal, die auf dem Dach des zentral gelegenen Sanitärgebäudes errichtet wurde, klimafreundlichen Öko-Strom direkt vor Ort.

Die Anlage besteht aus 55 PV-Modulen sowie einem Wechselrichter und verfügt über eine Spitzenleistung von 22,5 kWp. Damit liefert sie genug Strom für die Beleuchtung der Sanitärräume, für die Stellplätze, für die Waschmaschinen und das warme Wasser der Duschen und speist zusätzlich CO2-frei produzierten Sonnenstrom ins Stromnetz ein.

Insbesondere an sonnigen Tagen wird der nicht direkt vom Wohnmobilpark benötigte Strom ins Netz der Energie- und Wasserversorgung GmbH, eine Tochter der Stadtwerke GmbH, eingespeist. Daher freuen sich neben den Wohnmobilisten, die jetzt klimafreundlichen Ökostrom verbrauchen, verständlicherweise auch die Stadtwerke über sonniges Sommerwetter.

Kategorie: Aktuelles Allgemein
Datum: 6. Juni 2024
Autor: th, tw_SWB