Sauna im SaSch! hat ab Samstag, 1. Oktober, wieder geöffnet

Mit moderat verkürzten Öffnungszeiten tragen die Stadtwerke dem Notfallplan Gas Rechnung

Ab Samstag, 1. Oktober, machen die Stadtwerke Bruchsal als Bäder- und Saunabetreiber wieder das gesunde Schwitzen in der Saunalandschaft im SaSch! möglich. Lediglich die Öffnungszeiten unter der Woche wurden mit Rücksicht auf die aktuelle Versorgungslage moderat verkürzt.

Montags hat die Sauna entsprechend von 16:00 bis 23:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 23:00 Uhr und sonntags wie feiertags von 9:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Hier sind die Öffnungszeiten unverändert geblieben.

Dienstags bis freitags steht die Sauna ihren Gästen bis auf Weiteres jeweils von 14:00 bis 23:00 Uhr zur Verfügung.

Die Stadtwerke berücksichtigen mit den kürzeren Öffnungszeiten von Dienstag bis Freitag den aktuellen Notfallplan Gas der Bundesregierung. Nur so kann Heizenergie – und damit der fossile wie umweltschonende Energieträger Gas – eingespart werden, ohne dass die Saunagäste während ihres Aufenthalts frieren müssen.

Die Stadtwerke bitten Ihre Saunagäste um Verständnis für diese Maßnahme, die in Summe allen Gas-Kund/-innen zugutekommt.

Kategorie: Aktuelles Allgemein, Aktuelles Bäder
Datum: 26. September 2022
Autor: Thilo Wüstenhagen