Stadtwerke am Sonntag mit Stand bei Wohnmobil-Ausstellung

Besucher/-innen bekommen einen Ausblick auf den aktuellen Stand des Wohnmobilparks der Stadtwerke

Am Sonntag, 22. Mai, 13:00 bis 18:00 Uhr, findet wieder ein Bruchsaler VerkaufsSonntag mit Schnäppchenmeile statt. Erstmals wird eine Wohnmobil-Ausstellung im Rahmen des VerkaufsSonntags angeboten, die schon einmal einen Vorgeschmack auf den im Entstehen begriffenen Wohnmobilpark der Stadtwerke Bruchsal vermittelt. Die Ausstellung konzentriert sich auf den Kundenparkplatz von DEKO Langnickel, Kammerforststraße 5-7. Im Herzen der Ausstellung, in der Nähe des Eingangs zum DEKO-Markt, sind die Stadtwerke mit einem Messe-Pavillon vertreten. Die Wohnmobilausstellung am VerkaufsSonntag bietet die einmalige Gelegenheit, sich bei Händlern und Herstellern in lockerer Atmosphäre unverbindlich über die unterschiedlichsten Wohnmobil-Typen zu informieren.

Gleichzeitig bekommen die Besucher/-innen im Rahmen der Wohnmobilausstellung einen Vorgeschmack auf den Wohnmobilpark am SaSch! – wie auf die zeitgemäße mobile Urlaubsform, die sich schon vor Corona sehr großer Beliebtheit erfreute. Entlang der Kammerforststraße, auf dem Kundenparkplatz DEKO Langnickel werden zahlreiche Wohnmobile zum Gucken und Anfassen in einer Ausstellung präsentiert. Interessent/-innen können so einen Ausblick in die nahe Zukunft wagen und sich über die immer beliebtere Form des Urlaubs und die Möglichkeiten dieser „Hotels auf Rädern“ austauschen.

An ihrem Pavillon informieren die Stadtwerke Bruchsal über den Baufortschritt des Bruchsaler Wohnmobilparks am SaSch! Sie zeigen eine Präsentation, die den aktuellen Stand des Wohnmobilparks zusammenfasst und einen Ausblick auf dessen Eröffnung im Spätherbst gibt. Dann nämlich optimieren die Stadtwerke Bruchsal in ihrem Portfolio das Angebot „Lebensqualität“ um die weitere Attraktion des Bruchsaler Wohnmobilparks. Am Sonntag ziehen sie mit dem Bruchsaler Stadtmarketing an einem Strang, handelt es sich doch um eine Attraktion, die so manche Wohnmobilist/-innen ins schöne Bruchsal, die barocke Perle am Tor zur Badischen Toskana, führen wird.

Die Stadtwerke bieten an diesem Sonntag des Weiteren kostenlose Fahrten mit dem retroblauen „moritz“ E-Roller an.

Außerdem besteht die Möglichkeit, dank eines kostenlosen stündlichen Busshuttles die Schnäppchenmeile zu erkunden, in der Innenstadt zu bummeln, zu shoppen, aktuelle Mode-Kollektionen kennenzulernen oder in den zahlreichen Cafés und Restaurants den Moment zu genießen.

Foto: Thomas Siepen

Kategorie: Aktuelles Allgemein
Datum: 20. Mai 2022
Autor: Thilo Wüstenhagen